Mein Yoga Unterricht

Mein Unterricht im Hatha/Vinyasa Yoga …

… ist eine Mischung aus verschiedenen Hatha Yoga Stilen. Ganz traditionell mit länger gehaltenen Positionen, übergehend in fließende/kraftvolle Sequenzen aus dem Vinyasa Yoga, verbunden mit ruhigen Elementen aus dem YIN Yoga. Dabei beachte ich die neuesten Erkenntnisse der westlichen Anatomielehre und baue therapeutische Bausteine mit ein. Dazwischen und am Ende einer Stunde gebe ich Raum fürs spüren und die Stille.
Im Mittelpunkt steht hier der Mensch in seiner Einzigartigkeit.


Mein Unterricht im YIN YOGA …

…ist eine langsame und ruhige Praxis, in der wir eine Haltung über einen längeren Zeitraum, meist ohne Muskelanspannung halten. Es ist ein gefühlvolles Stück für Stück in eine Position abtauchen. Durch lange Dehnimpulse, Rotationen und stimulierendem Druck können sich Spannungen im Fasziengewebe, Blockaden in Gelenken, Anspannung und Verspannungen in unseren Muskeln lösen. Unser Chi/Prana (Lebensenergie) kann wieder besser fließen, wodurch mehr Geschmeidigkeit und Leichtigkeit erlangt wird. Wir fühlen uns gelassener & zentrierter.